Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fuji Mittelformat Exzess – GFX Kamera System – lernen leben kreieren – Samstag , 18.01.2020 – 08:00 Uhr

Januar 18 @ 8:00 am - 11:30 pm

€379
Fuji Mittelformat GFX Workshop

VORAB: WER NICHT ALLES LESEN WILL: BITTE EINFACH ANRUFEN; WIR ERKLÄREN ES GERNE AUCH MÜNDLCH ! 0228/4330850 !

Oder jetzt lesen:

Update N° 3 – Inhalt/Idee konkret:

Ein ganzer Tag Fuji Mittelformat – „Exzess“

Wir hatten eine Idee, welche im Groben auf folgendem Gedanken basiert: Es möge sich an diesem einen Tag etwas bilden , welches wir für uns nennen:

Der Geheimbund der GFX Fotografen Bonn – Mittelformat-Look erleben
Alle zusammen für eine Sache als Gemeinschaft. Verschworene eines Bild-Gefühls.

1 ganzen Tag ausschließlich digitale Mittelformat-Fotografie in einer wirklich inspirierenden Lokalität mit großartigen Models/Charaktern. Und das alles schöner, größer und „toller“ als man es sonst kennt.

1 ganzen Tag fotografischer Genuss pur, mit einem Kamerasystem, welches man möglicherweise so noch nie kennen- und erlernen und einsetzen durfte/ die Chance hierzu hatte.

Und ein solcher „vollendeter Workshop-Tag“ soll natürlich von Anfang bis Ende geleitet sein von: Entspannung, Inspiration, Grenzgängen, Freiraum und Genuss mit allen Sinnen.

Somit werdet ihr von der ersten bis zur letzten Sekunde selbstredend auch kulinarisch umsorgt sein und der Tag wird seinen kollektiven Abschluß im „Grand Hotel“ des GOP um 21:00 Uhr finden mit anschließendem Piano-Bar-Chill-Out.

Diese Vision haben wir fast geschafft umzusetzen. Es fehlen nur noch die 15 Fotografen, welche nun den Schritt hinter die Kamera wagen und die Vision mit Leben, Kreativität und Tatendrang erfüllen.

Was haben wir hierfür im Sinne ?

– Theorie, Praxis, Nachbearbeitung/Verarbeitung, Leben leben und Visionen umsetzen.

– umgesetzt über einen Zeitraum von ca. 15 Stunden inkl. Variete Show und Gala-Dinner.

– unter und mit Begleitung eines Trainers – Spezialist für das Fuji GFX-System

– genutzt und angewandt in einer wunderschönen Lokalität, welche sich insgesamt über mehrere Sääle, Restaurants, Bars und Bühnen erstreckt. Das GOP Variete Theater Bonn.

– Zusammen mit voraussichtlich 7-8 großartigen Persönlichkeiten und Charakteren, welche als Modelle und Mitgestalter bildlicher Ideen den Tag mitgestalten und leben werden.

– Make-Up / Hair-Stylist vor Ort über den ganzen Tag

– Bild Stylist vor Ort über den ganzen Tag mit Live-Grading und Bildbearbeitung zum mitmachen/lernen/entwerfen

– zur Verfügung stehendes Equipment:
ca. 15x Fuji GFX Mittelformat Kamera Bodies – Fuji GFX 50S / GFX 50R / GFX 100
ca. 40x GF Objektive

WICHTIG: alle beteiligten Models beteiligen sich und kreieren mit, aus Lust und Liebe zur Idee von: „Entstehen und Umsetzen von Bildvisionen“ – ohne jegliche Gage – ausser: jedes Model bekommt bzw. hat die Möglichkeit, ALLES Bildmaterial, welches von ihr/ihm erstellt wurde, zu bekommen; und zwar noch am gleichen Tag !

Teil der Gesamtidee und gleichzeitig Namensmitgeber des Titels ist somit jedoch auch:
Es wird AUSSCHLIESSLICH mit den von uns zur Verfügung gestellten Kamerasystemen fotografiert. Dies beinhaltet auch die Speicherkarten. Jede GFX wir mit 2x 128 GB SD-Karten bestückt. Für diese Karten sind 200,00 Euro in bar zu Beginn des Workshops als Kaution vor Ort zu hinterlegen. Von jedem Teilnehmer/Fotografen !

Diese Kaution bekommt jeder Teilnehmer zurück, sobald er/sie die SD-Karten wieder zurüchgegeben hat. Sodann werden alle enthaltenen Bilder von uns kopiert/gesichert/gespeichert und dann die Karten an den Fotografen für 60,00 Euro zurück ausgehändigt. Für 60,00 Euro erwerben die Fotografen dann die 2 SD Karten mit dem von ihnen erstellten Bildmaterial.

Sprich: ein klassische win/win-Situation. Models/Fotos gegen Bildmaterial. Ein Tausch. Jeder für jeden. Alle für alle.

ALLE Beteiligten werden somit am Ende des Tages das entstandene Bildmaterial haben und NUTZEN können. Jeder kann für sich die Tagesergebnisse „verwerten“.

WICHTIG: Es bleibt jedoch klassisch bei allem bei dem Recht am eigenen Bild in der Form: Das Model muss die Bilder bzw. seine Nutzungsrechte freigeben. 

(ALLE bedeutet: Models / Fotografen / Foto Brell / Pro Foto ; NUTZEN/VERWERTEN bedeutet: posten, taggen, in sozialen Netzwerken wie z.B. Instagram/Facebook etc oder für lokale Werbezwecke. Immer unter Nennung des Models, der Veranstaltung, des Kamerasystems und der Shooting Lokalität.)

voraussichtlicher Ablauf im Prinzip:

08:00 bis 09:00 Uhr
„Wir beschnuppern uns bei Kaffe und Laugenbrezel“
– Check-In der „Gladiatoren“ und „Spielgefährten“
– Taschenkontrolle und Spintvergabe

09:00 bis ca. 11:00 Uhr
„Theoretisches Aufwärmen und Optisches Vorbereiten“
– Gladiatoren: Arsenal-Aufteilung und Einführungs-Klasse durch und mit Fuji-Master
– Spielgefährten: Hair & Make-Up Zeiten

11:00 bis 17:00 Uhr
Let the games begin: „Spiele und Exzesse“

Spielorte:
Restaurant/Lounge
Piano-Bar
Lichtgang
Steingarten (bei entsprechendem Wetter)
Variete-Saal
Show-Bühne

17:00 bis 19:30 Uhr
Lazarett und Nachbesprechung
Bilderschau
Technischer Abschluss
Ausspannen und Vorspannen für den 2. Teil der Reise

19:30 bis 21:00 Uhr
Galadinner für alle Beteiligten + eventuelle Begleitungen/Gäste (extra buchbar)

21:00 bis ca 23:10 Uhr
Show „Grand Hotel“

ab 23:00 Uhr
Ausklang und im Einklang „Absacken“ oder einfach chillen in der Piano-Bar

Für alle, die die Hotel-Option gebucht haben, gilt:
die Wohlverdiente Schlafstätte ist über den Aufzug erreichbar ! (Marriott Hotel)

Details

Datum:
Januar 18
Zeit:
8:00 am - 11:30 pm
Eintritt:
€379

Veranstalter

Fotobrell Academy
Telefon:
00492284330850
E-Mail:
workshop@fotobrell.com
Website:
www.fotobrell.com

Veranstaltungsort

gop bonn
Karl-Carstens-Straße 1
53113 Bonn, 53113 Deutschland
+ Google Karte